Theater
Clownerie
Fortbildungen
/

 

 

Workshop Maskenbau und –spiel

Maskenbau (M1- 2017)

Der Maskenbau  setzt bei allen Menschen verborgene, kreative Schätze frei und der Wunsch, die eigene Ausdruckskraft zu erproben, wird geweckt. Die Inhalte dieses Blocks sind die Einführung in die Methode Maskenbau, Bau einer individuellen (Voll-)Maske aus massivem Papier, Kaschieren der Tonform mit „Basler Maskenpapier“ und Colorieren der Maske mit Schwammtechnik.
Maskenbau und –spiel eignet sich hervorragend als theaterpädagogische Mittel für Arbeit mit Menschen mit und ohne Behinderungen.
Termin:
Do., 9. März 2017, 16:00-21:00 Uhr
Fr., 10. März 201, 10:00-17:00 Uhr
Sa., 11. März 2017, 10:00-17:00 Uhr
So., 12. März 2017, 9:00-15:00 Uhr
Kosten:
M1:  150,-€ inklusive Material
M1+2:  250,-€
Anzahl: 6-12 Teilnehmer
Wo:
Integrative Kulturwerkstatt Alte Schule
Altenaer Str. 207
58513 Lüdenscheid
Übernachtung in der Alten Schule möglich.

Leitung: Thomas Wewers
staatlich anerkannter Erzieher, Heil- und Theaterpädagoge, sowie professionell ausgebildeter Clown an der Schule für Tanz und Theater (Tut) in Hannover. Arbeitete viele Jahre im Gruppendienst und als Wohnbereichsleiter in der Behindertenarbeit. Ist nun als Kulturmanager im Johannes-Busch Wohnverbund Lüdenscheid tätig, sowie als freischaffender Clown und Schauspieler,  war 7 Jahre tätig als Klinikclown bei Clownsvisite e.V., zahlreiche inklusive Theaterprojekte und Maskenprojekte, u.a. zusammen mit Walter Koch, blaukunst(www.blaukunst.de )

 

Hier anmelden!

oder per Mail an: thomas.wewers(at)t-online.de  

 

Maskenspiel (M2 - 2017)
Die Inhalte dieses Blocks sind Einführung in die Möglichkeiten und Grenzen des Maskenspiels, Einfühlung in die Maske, Verwandlung und Spiel, das „Geheimnis der Maske“  und Spieltechniken des Maskentheaters. Da unsere Masken nicht sprechen, erleichtern sie das Theaterspielen und erzwingen auf sanfte, angenehme Art eine sensible Selbstwahrnehmung, die ihren Ausdruck im lebendigen Spiel findet. Wir entwickeln eine kleine Spielgeschichte, die wir am Sonntag präsentieren. Jeder Teilnehmer erhält davon ein DVD.

Termin:
Fr., 30. März  2017, 16:00-21:00 Uhr
Sa., 01. April 2017, 10:00-17:00 Uhr
So., 02. April 2017, 9:00-15:00 Uhr
Kosten: 
M2:  150,-€
Anzahl:  6 -12 Teilnehmer
Anmeldungen nur für M2 (Maskenspiel) nur möglich wenn nicht alle Plätze durch Teilnehmer aus M1 belegt sind. Fertige Masken sind vorhanden und können geliehen werden.
Wo:
Integrative Kulturwerkstatt Alte Schule
Altenaer Str. 207
58513 Lüdenscheid
Übernachtung in der Alten Schule möglich
Anmeldungen und weitere Infos unter
www.konzept-integrativer-theaterarbeit.de

Leitung: Thomas Wewers

 

Hier anmelden!

oder per Mail an thomas.wewers(at)t-online.de